Informationen für

Direkt zu


 

Willkommen am Fachbereich Physik der Universität Stuttgart

Der Fachbereich Physik an der Universität Stuttgart zeichnet sich durch vielfältige und international renommierte Forschung aus, in die Studierende und Doktoranden intensiv mit einbezogen werden.

Die Physikerinnen und Physiker betreiben Grundlagenforschung im Bereich Festkörperphysik, Atom- und Quantenoptik, Photonik, Physik der weichen Materie, stark korrelierte Vielteilchensysteme, physikalische Modellierung und numerische Simulation. Auf diesen Gebieten arbeiten sie aber auch im Bereich der angewandten Forschung in zahlreichen Forschungsverbünden universitätsintern sowie mit den benachbarten Fraunhofer-Instituten und der Industrie zusammen. Eine enge Kooperation gibt es zudem mit den beiden physikalischen Max-Planck-Instituten in Stuttgart.


Die Fakultät 8 Mathematik und Physik trauert um

Univ.-Prof. Dr. Günter Mahler,

der am 12. Oktober 2016 verstorben ist.

Günter Mahler war seit den Siebzigerjahren am Institut für Theoretische Physik tätig, wo er die Arbeitsgruppe Quantensystemtheorie leitete und als Lehrer und Forscher wirkte.

Grundlagen der Quantentheorie lagen ihm besonders am Herzen. So umfasste sein breit gefächertes Forschungsinteresse die Quantensystemtheorie, Quantennetzwerke, die Quantenstochastik, Quantenmessungen und Sensorik, Quantenoptik und Atomoptik, Quantencomputing und zuletzt insbesondere die Quanten-Thermodynamik. Als Pionier auf diesen Forschungsgebieten hat er sich hohes nationales und internationales Ansehen erworben.

Die Universität Stuttgart, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie wissenschaftliche Kolleginnen und Kollegen werden ihn als große Forscherpersönlichkeit und als einen tiefsinnigen und humorvollen Menschen in Erinnerung behalten.


Die Fakultät Mathematik und Physik erinnert an ihren Ehrendoktor, Prof. Erwin Hahn, University of Berkeley, welcher im Alter von 95 Jahren verstorben ist.

Kurze Würdigung von Prof. Erwin Hahn mit weiteren Informationen.


Kalendereinträge am Dienstag, 6. Dezember 2016

Ansicht: Tag  |  Woche  |  Monat  |  Jahr